Patienten Bewertungen
Zahnspangenarten
Zahnspangenarten für Erwachsene

Zahnspangenarten für Erwachsene

Herausnehmbare Zahnspangen

Während dem Zahnwachstum von Jugendlichen kommt häufig eine lose Zahnspange zum Einsatz.
Beim Essen oder beispielsweise beim Sport wird dabei die Zahnspange herausgenommen, sodass
die Kombination wechselnder Belastungs- und Ruhephasen dazu führt, dass sich Muskeln, Zähne
und Kiefer schrittweise einander anpassen.

Anfängliche Schwierigkeiten, wie beispielsweise leichte Druckschmerzen und Sprechstörungen stellen
sich erfahrungsgemäß nach einigen Tagen des Tragens automatisch ein. Wir überprüfen im Rhytmus
von ca. 4 bis 10 Wochen den Sitz der Spange und nehmen gegebenenfalls Angleichungen daran vor.

Bei der Gestaltung der Zahnspangenplatte bieten wir unseren Patienten eine facettenreiche Auswahl an
Farben und Motiven. Als eine Besonderheit können Patienten auch aktiv an der Gestaltung mitwirken.

Welche Behandlung individuell am besten geeignet ist, lässt sich bei einem persönlichen Beratungs-
termin herausfinden.

Festsitzende Zahnspangen

Bei der festsitzenden Zahnspange werden sogenannte Brackets auf die Zähne aufgeklebt. Umlaufende
Drähte stellen sicher, dass die daran befestigten Zähne in die gewünschte Position geführt werden.
Moderne festsitzende Zahnspangen ermöglichen es dabei, fast jede denkbare Zahnbewegung zu
führen und das in einem überschaubaren Zeitraum.

Dabei versuchen wir mit möglichst schonenden Behandlungsmethoden zu arbeiten. So werden beispiels-
weise mit gezielten Maßnahmen die Zähne bei der festsitzenden Behandlung vor Karies und Entkalkungen
geschützt.

Der Einsatz modernster Techniken und Methoden ermöglicht uns dabei eine Therapie auf qualitativ
höchstem Niveau und unseren Patienten eine optimierte Versorgung auf dem neusten Stand der
Wissenschaft anzubieten. Für ästhetisch anspruchsvolle jüngere Patienten bieten wir alternativ eine
unsichtbare Behandlung, in Form von Keramikbrackets, durchsichtigen Schienen oder, für eine
vollkommen unsichtbare Behandlung, Lingualbrackets (Incognito®) an.
Zurück zur Übersicht
Häufige Fragen
Kieferorthopädischer Notdienst
auf Ihren Anruf
(06078) 969 21 44

auf Ihren Besuch